Slide 01
Slide 01

ENERGIE Events

Flyer pdfENERGIE Events 2022/23
Alle Veranstaltungen in den Kalender eintragen (gilt NICHT als Anmeldung!)

Referatsreihe im Winterhalbjahr zu Energieeffizienz, erneuerbaren Energien und Nachhaltigkeit im Gebäude, Areal und in der Siedlungsentwicklung.

Referatsfolien finden Sie im Archiv. Fotos vermitteln Eindrücke der Veranstaltungen. Die Löschung eines Fotos kann jederzeit unter beantragt werden.

Verwenden Sie das Login für eine Anmeldung mit wenigen Klicks:

Vorteile eines Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

Vorteile eines Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

{/modalcontent}

Nutzungskonflikt an der Gebäudehülle und gute Kompromisse

Nutzungskonflikt an der Gebäudehülle und gute Kompromisse

Dienstag, 7. Februar 2023
17.15 - 19.00 Uhr, anschliessend Apéro

Moderation: Rahel Gessler, Vorstand Forum Energie Zürich

Mehrfachnutzung der Gebäudehülle – Dilemma oder Chance?

Referent

pdfFolien | Bob Gysin, BGP Architekten ETH SIA BSA, Zürich

Die Gebäudehülle befindet sich in einem Spannungsfeld von innerer Nutzung, äusserer Gestaltung, Gesellschaft, Gesetzgeber etc. Wie können heute gute Gesamtlösungen gefunden werden in der Planung, Realisierung und im Betrieb?


Grüne Dächer und Fassaden – multifunktionale Klimaregler

Referent

pdfFolien | Fritz Wassmann, Schweizerische Fachvereinigung Gebäudebegrünung, Thun

Gebäudebegrünung klingt einfach, ist aber hochkomplex unter Anbetracht sämtlicher Aspekte wie Gestaltung, Wasserhaushalt, Energiesparpotenzial, ökologische Ausgleichsflächen, Wetter-, Sicht- und Sonnenschutz. Wie ist die beste Vorgehensweise und wo sind Stolpersteine? Wie funktioniert das Konzept der «Stadtlaube»?


Solares Bauen

Referent

pdfFolien | Dr. Patrick Hofer-Noser, CEO/Inhaber 3S Swiss Solar Solutions AG, Gwatt

Photovoltaik ist ein wesentlicher Pfeiler der zukünftigen globalen und Schweizer Energieversorgung. Photovoltaik an Gebäuden wird einen wesentlichen Teil dazu beitragen. Gleichzeitig müssen wir die Gebäude dekarbonisieren, damit wir die Klimaverpflichtungen einhalten können. Dabei gilt es unterschiedlichste Anforderungen zu beachten, wie beispielsweise die Architektur, die Stadt- und Raumplanung, die Begrünung oder die Vermeidung von Reflexionen. Unser Referent wird aus der Sicht eines Schweizer Baumaterialienherstellers auf diese unterschiedlichen Anforderungen eingehen und neueste Entwicklungen und Lösungen aufzeigen.


Veranstaltungsort

Pfarreizentrum Liebfrauen (Weinbergstrasse 36, 8006 Zürich), Nähe Zürich HB

Anreise

Bitte reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an: Tram 6, 7, 10 und 15 ab Hauptbahnhof Zürich, resp. Central bis Haltestelle «Haldenegg» oder
10 Gehminuten ab Zürich Hauptbahnhof.
Auf dem Areal gibt es keine Parkplätze. Nächstgelegene Parkhäuser: Central, Hauptbahnhof, Urania

Kosten

Der Besuch der Veranstaltung ist für Mitglieder des Forum Energie Zürich, Mitglieder energie bewegt winterthur und Mitarbeitende eines Sponsoring-Unternehmens des Forum Energie Zürich kostenlos.
Nicht-Mitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 30.00 an der Abendkasse via TWINT (ACHTUNG: Keine Barzahlung möglich. Ist kein TWINT vorhanden wird eine Rechnung gestellt).
Für Studierende in einem Vollzeitstudium gilt nach Vorweis eines Studierendenausweises ein reduzierter Eintritt von CHF 10.00.

Anmeldung

Die Platzzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt

Weiteres

Ihre und unsere Gesundheit steht an oberster Stelle. Wir bitten Sie bei Krankheitssymptomen nicht an der Veranstaltung teilzunehmen.

Allgemeine Bestimmungen zur Veranstaltung

 

Informationen zur Veranstaltung

Veranstaltungsbeginn Dienstag, 07. Februar 2023 17:15
Veranstaltungsende Dienstag, 07. Februar 2023 19:00
Anmeldeschluss Dienstag, 07. Februar 2023
Kosten CHF 30
Thema Architektur, Energie, Nachhaltigkeit, Umwelt
Dauer Bis ½ Tag
Veranstaltungsort Zürich, Pfarreizentrum Liebfrauen

Karte des Durchführungsortes