Vertiefungskurse

Für Fachpersonen mit Erfahrung im Themenfeld; Grundlagenwissen vorausgesetzt.

Bei Fragen zu unserem Kursangebot können Sie sich gerne melden unter:  / +41 44 305 90 85.

Bei der vereinfachten Anmeldung hinterlegen Sie Ihre personellen Angaben einmalig in einem individuellen Benutzerkonto. Danach müssen Sie sich pro Besuch nur noch einmal einloggen und alle Anmeldungen zu unseren Kursen und Veranstaltungen sind mit wenigen Klicks durchführbar.

 

GEAK Plus : Gebäudehülle & -technik

Donnerstag, 7. November 2019
13.00 - 17.00 Uhr    icon outlook calendar

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Bitte tragen Sie sich bei Interesse auf die Warteliste ein. Bei genügend Interessierten können wir eine zeitnahe Zusatzdurchführung organisieren.

Kursziel:

  • Die Teilnehmenden erhalten vertiefte Kenntnisse über die U-Wert Ermittlung und das Abbilden von Energiesystemen. Sie können im GEAK-Tool ein Objekt mit realistischen U-Werten und polyvalenten Energiesystemen darstellen

Kursinhalt:

  • Theorie:
    - Startreferat zur Situation des GEAK-Vereins und des GEAK-Tools
    - Referat zu den U-Wert Ermittlungen sowie deren Schwierigkeiten
    - Referat zur plausiblen Abbildung von Energie-Systemen
  • Fallbeispiele:
    Abbilden von Sanierungsmassnahmen (Gebäudehülle und Gebäudetechnik) um die U-Werte kritisch zu hinterfragen sowie Routine bei der Modellierung von Energie-Systemen zu gewinnen
  • Diskussion der Resultate

Kursform:
Startreferat zum Verein GEAK, theoretischer Input zu U-Werten und Energie-Systemen, Abhandlung von der Kursleitung ausgesuchter Fallbeispiele, Diskussion der Resultate im Plenum mit Erfahrungsaustausch

Zielpublikum:
Dieser Vertiefungskurs richtet sich an Fachleute, welche im Alltag routinemässig mit Energieberatungen sowie mit der Erstellung von Beratungsberichten (GEAK+) konfrontiert sind

Voraussetzungen:
Grundlagenwissen und routinierter Umgang mit dem GEAK-Tool wird vorausgesetzt

Referenten:
Christoph Sibold, FHNW, Kursleiter GEAK-Expertenschulung
Claudio Fuchs, 
HERRMANN PARTNER AG

Kurskosten (inklusive elektronisch verfügbaren Kursunterlagen):
CHF 350.00 (reguläre Kursgebühr)
CHF 280.00 (Rabatt von 20% für Mitglieder Forum Energie Zürich / IFMA Schweiz / Casafair Sektion Zürich / energie bewegt winterthur)
Kantonale Vergünstigung:
Für Personen mit Wohnsitz oder Arbeitsort im Kanton Graubünden ist eine Vergünstigung von CHF 100.00 vorgesehen.Der maximale Kursbeitrag, kumuliert mit sämtlichne zusätzlichen Vergünstigungen, darf 50% der Kurskosten nicht übersteigen.

Allgemeine Bestimmungen:
Eine kostenlose Annulierung ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn möglich, danach werden die gesamten Kurskosten fällig.

GEAK-ExpertInnen:
Dieser Kurs wird mit vier Punkten an die Weiterbildungspflicht der GEAK-ExpertInnen angerechnet. Das Forum Energie Zürich leitet die Teilnehmerliste nach dem Kurs an die GEAK Betriebszentrale weiter.

 

Termin Eigenschaften

Beginn Donnerstag, 07. November 2019 13:00
Ende Donnerstag, 07. November 2019 17:00
max. Teilnehmer 16
Anmeldeschluss Mittwoch, 09. Oktober 2019
Einzelpreis CHF350.00
Ort
ZHAW, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Lagerstrasse 41, 8004 Zürich
ZHAW, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
CHF350.00

Location Map

den Termin verbreiten

 

 


Eine Darstellung all unserer Kurse finden Sie pdfim aktuellen Programm>