Agenda

Archiv> mit Informationen zu vergangenen Veranstaltungen des Forum Energie Zürich

Verwenden Sie das Login für eine Anmeldung mit wenigen Klicks:

Vorteile eines Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

Vorteile eines Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

{/modalcontent}

Coronavirus
Aufgrund der ausserordentlichen Lage ändert sich unser Programm wie folgt. Wo möglich und sinnvoll bieten wir unsere Aktivitäten ditigal an. Unsere Website, unser LinkedIn Profil und unser Newsletter informiert Sie aktuell:

  • Kurse: Sämtliche Kurse führen wir wenn möglich ditigal durch. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website direkt bei der jeweiligen Kursausschreibung. Angemeldete Personen informieren wir direkt.
  • FEZ-Special: den FEZ-Special vom 29. April 2020 für Hauseigentümerschaften in Kooperation mit Casafair führen wir digital durch. Eine allfällige Folgeveranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt mit Beratungsmöglichkeit vor Ort prüfen wir. Weitere Informationen finden Sie hier 
  • Die Generalversammlung des Forum Energie Zürich vom 7. April 2020 führen wir auf schriftlichem Weg durch. Alle Mitglieder unseres Vereins werden direkt über das weitere Vorgehen informiert.
  • Den ENERGIE Event vom 7. April 2020 "Rahmenbedingungen angesichts des Klimawandels" mit Podiumsdiskussion unter anderen mit Regierungsrat Martin Neukom führen wir zu einem späteren Zeitpunkt durch. 
  • VorOrt Veranstaltungen: Ab 7. April 2020 publizieren wir unser VorOrt Programm wie geplant. Behalten uns aber auch hier vor auf ditigale Formen umzusteigen. Melden Sie sich an oder beachten Sie unsere elektronischen Kommunikationskanäle um aktuell informiert zu sein. 

Wir freuen uns Sie vorübergehend digital begrüssen zu dürfen und danken Ihnen für Ihr Verständnis, Ihre Flexiblität und Treue!

Das Forum Energie Zürich lehnt jede Haftung für sämtliche im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und den verschobenen Veranstaltungen entstandenen Umtriebe und Aufwendungen ab.

Rahmenbedingungen angesichts des Klimawandels (VERSCHOBEN)

Diese Veranstaltung wird verschoben. Über das neue Veranstaltungsdatum informieren wir über unsere Website und unseren Newsletter.

Dienstag, 7. April 2020     icon outlook calendar17.15 - 19.00 Uhr, anschliessend Apéro
Moderation: Danielle Lalive d'Epinay
, Minergie

Klimawandel - Wandel der Gebäude. Wo stehen wir?

Drei kurze Inputreferate liefern einen Überblick zum aktuellen Stand der Dinge bezüglich Klimawandel und -anpassung, Rahmenbedingungen und Best-Practice-Gebäuden.

Referenten:
Frank Domschat, Vorstand Forum Energie Zürich
Reto Dettli, Vorstand Forum Energie Zürich
Mitglieder Fachgruppe Solararchitektur Forum Energie Zürich


Podiumsdiskussion

Gäste:
Martin Neukom
, Regierungsrat Kanton Zürich
Katrin Gügler, Direktorin Amt für Städtebau Stadt Zürich
Stefan Cadosch, Dipl. Arch. ETH/SIA, Präsident Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA
Christoph Schaer, Direktor suissetec

Der Gebäudepark in Zürich und in der ganzen Schweiz steht vor grossen Herausforderungen. Wie können wir unsere Gebäude nachhaltig bauen und betreiben? Angepasst an das sich ändernde Klima. Welche Rahmenbedingungen braucht es? Welche Rolle spielen dabei die Politik - die Architektinnen und Architekten - die Ingenieurinnen und Ingenieure? Genau das diskutieren wir mit Fachpersonen und Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Verwaltung, Architektur und Ingenieurwesen.


Für die Unterstützung danken wir:

Renggli Veranstaltungssponsor EE5 19 20



Veranstaltungsort:

Pfarreizentrum Liebfrauen (Weinbergstrasse 36, 8006 Zürich), Nähe Zürich HB

Anreise:

Bitte reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln an: Tram 6, 7, 10 und 15 ab Hauptbahnhof Zürich, resp. Central bis Haltestelle «Haldenegg» oder
10 Gehminuten ab Zürich Hauptbahnhof.
Auf dem Areal gibt es keine Parkplätze. Nächstgelegene Parkhäuser: Central, Hauptbahnhof, Urania

Kosten:

Für Mitglieder des Forum Energie Zürich ist der Besuch der Veranstaltung kostenlos.
Für Mitglieder von energie bewegt winterthur ist der Besuch der Veranstaltung ebenfalls kostenlos.
Nicht-Mitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 30.00 an der Abendkasse (ACHTUNG: Nur Barzahlung möglich). Für Studierende in einem Vollzeitstudium gilt nach Vorweis eines Studierendenausweises ein reduzierter Eintritt von CHF 10.00.

Anmeldung:

Zur optimalen Planung und Vorbereitung der Veranstaltung bitten wir Sie um Anmeldung über untenstehenden Link.

 

Das Wichtigste in Kürze

Beginn Dienstag, 07. April 2020 17:15
Ende Dienstag, 07. April 2020 19:00
Anmeldeschluss Mittwoch, 11. März 2020
Kosten CHF30
Ort Zürich, Pfarreizentrum Liebfrauen

Lageplan